Genauer Hinschauen.
In meinem Blog.

 

In meinem Podcast spreche ich über aktuelle Themen und Trends des Finanzwesens. Der Blog gibt mir die Möglichkeit, tiefer in die Materie einzusteigen, Punkte genauer auszuführen und Hintergründe zu liefern für das, was ich bereits im Podcast besprochen habe. So lohnt es sich, Zusatzinfos nach dem Hören noch einmal nachzulesen. Einige Themen eignen sich aber prinzipiell eher für den Blog und werden dann nur hier behandelt.

 

 

Podcast zum aktuellen Thema „Restschuldversicherungen“ -sinnvoll oder nur Provisionsoptimierungsmodelle?-

Heute morgen, also am 30.10.2018 hatte ich beim Frühstück einen sehr interessanten und kritischen Artikel über das Thema "Restschuldversicherungen" in Verbindung mit Konsumentenkrediten gelesen. Also z.b. Kredite, die in Verbrauchermärkten und Fachgeschäfte für z.B. Einrichtungsgegenstände, Hifi-Geräte, LED-Fernseher, Cameras, Handy angeboten werden. Es gibt viele Lockangebote mit

„5 vor 12“ bei alten Bausparverträgen und Bauspardarlehen mit zu hohen Sollzinsen

Wusstest Du, dass bestehende Bauspardarlehen mit unattraktiven hohen Sollzinsen ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung vorzeitig zurückgezahlt werden können. Hierdurch kannst Du von den historisch niedrigen Baufinanzierungszinsen profitieren, z.B. durch eine Umschuldung über ein normales Bankdarlehen mit Zins- und Tilgungsrate (sinnvoll je nach Höhe der Restschuld) oder

Wie wichtig ist mein persönlicher Schufascorewert für eine Finanzierung?

Der Bedeutung Deiner Schufaeinträge und des persönlichen Schufascorings (der vom Verbraucher nur schwer zu verstehen ist) werden bei der Beantragung einer Baufinanzierung oftmals zu wenig "Aufmerksamkeit" gewidmet. Kennst Du Deine Schufaeinträge? Das solltest Du auf jeden Fall. Warum, das soll Dir die nachfolgende Punkte verdeutlichen. Ist