Immobilieninvestition geplant? Welchen Schritt solltest Du zuerst machen?

Häufig möchten meine Kunden eine schnelle, einfache Lösung und geraten in der Euphorie oftmals auch in blinden Aktionismus, um ihr Ziel zu erreichen. Damit du aber nicht stolperst, unnötigen Aufwand verursachst oder dich verzettelst, gibt es dieses Format: Nicht den 2.Schritt vor dem 1.Schritt tun!

Heute zum Thema: Immobilieninvestition

Deine Ausgangslage: Du möchtest ein Haus kaufen.
Die Herausforderung vor der du stehst: Finde die richtige Finanzierung zu der passenden Immobilie!

Welcher Schritt ist der Richtige?

  1. Erst die Immobilie suchen, die dir gefällt und die du haben möchtest! Dann machst du dir Gedanken, ob du dir diese finanziell überhaupt leisten kannst?
  2. Zuerst prüfst du, welche Finanzierungshöhe du dir leisten kannst! Dann suchst du eine passende Immobilie in der richtigen Preiskategorie?

Natürlich ist die 2. Variante richtig. In der Reihenfolge vermeidest Du vorschnelle Entscheidungen, die nicht Deinen finanziellen Möglichkeiten entsprechen.

Sicher verlockt es, sich Häuser oder Wohnungen auf dem Immobilienmarkt anzusehen und schnell hat man sich in ein Objekt „verliebt“. Oft habe ich erlebt, dass die Kunden dann erst anfangen zu rechnen und mit allen Mitteln versuchen, sich die Finanzierung „schönzurechnen“. Aber erst umgekehrt triffst Du eine gut überlegte Entscheidung, mit der Du ruhig und entspannt schlafen kannst.

Mein besonderer „Katz-Tipp“:

Bonität konkret vorprüfen – schnellere Bankentscheidung erhalten.

So vermeidest Du den Zeitdruck, da viele Makler nur eine kurze Reservierung vornehmen.

Download:
Wenn Du im ersten Schritt mit 10 Fragen eine Einschätzung von mir haben möchtest, welches grobe Budget Du dir leisten kannst, dann gehe auf diesen Download meiner hierfür speziell entwickelten Mind-Map

LinkedIN:
Wenn Du Dich mit mir vernetzen möchtest, dann klicke hier.

Hier die aktuelle Podcastepisode #055 zu dem Blogbeitrag:

Weitere Podcast-Folgen, die dir wichtige Informationen bei deiner Immobilieninvestition liefern

Podcast #038: Warum kann die Werteinschätzung einer Immobilie sehr unterschiedlich sein?

Podcast #009: Wie kannst du nicht liquides Eigenkapital sinnvoll für deine Finanzierung einsetzen?

Keine Kommentare

Kommentar schreiben